TUNE IN TO CHILDREN . Kinder einfühlsam begleiten

mit Alé Duarte aus Brasilien

Einführungsworkshop (Modul 1) / next modul 1:

31. Mai - 03. Juni 2019 in Wien / May 31th-3rd 2019 in Vienna

Kurssprache: Englisch mit deutscher Übersetzung

Course language: English with translation into Germn

____________________________________________________________________________________________

 

Trainingsstart (Modul 2-4) geplant für Nov. 2019

Start of the training (module 2-4) scheduled for Nov. 2019


Inhalte des Einführungsworkshops (Modul 1) >> For more informations on "Tune in to Children" in English please visit: www.aleduarte.com

  • Kennenlernen der 5 Phasen der Selbstregulation als angeborene Fähigkeit, sich zu balancieren und sich von überfordernden Ereignissen erholen zu können
  • Die Bedeutung der 5 Phasen für die Alltagsaktivitäten von Kindern
  • Somatic Tracking: die Aufmerksamkeit für Körpersignale und nonverbales Verhalten schulen und angemessen darauf reagieren
  • Über Spiel, Bewegung und Spaß ein sicheres Umfeld für Kinder kreieren, in dem das autonome Nervensystem zur biologischen Komplettierung finden kann
  • Den Wert des spielerischen Zugangs entdecken, um Kinder auf einer anderen Ebene als der kognitiven erreichen
  • Ursachen und Auslöser begreifen, die zu dysfunktionalem Verhalten führen (wahrnehmen, in welcher Phase ein Kind feststeckt)
  • Erkennen lernen, in welchem Zustand ein Kind von uns Informationen optimal aufnehmen kann
  • Möglichkeiten kennenlernen, die Fähigkeit des Kindes zur Selbstregulation und Entwicklung sozialer Resilienz zu fördern
  • Berührung als wichtige Unterstützung, das kindliche Gleichgewicht wiederherzustellen
  • Strategien für die Einzel- und Gruppenarbeit
  • Lernen, das Chaos in einer Gruppe handzuhaben
  • Körperbezogene Techniken für den Umgang mit aggressivem Verhalten, Konzentrations-schwierigkeiten, Hyperaktivität (hoher somatischer Erregungspegel) und apathischem Verhalten (Energiemangel)
  • Beziehung zwischen Selbstregulation und Selbstkontrolle

Live-Sitzungen mit Kindern: Wie in den letzten Kursen auch freuen wir uns, wenn Kinder (einzelne oder kl. Gruppen) zu den Kursen mitgebracht werden. Bei Interesse bitte vorab im INT melden. / during the workshop there will be the possibility to bring children for a live demo. If you are interested, please contact us for further planning.


Zielgruppe

 

 

Tune in to Children erweitert bestehende Therapie-, Beratungs-, und Erziehungsansätze um ein fundiertes körperorientiertes Basiskonzept.

Es wendet sich an alle Fachkräfte, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten und leben, also auch Eltern, sowie professionelle und ehrenamtliche HelferInnen, die in sozialen Institutionen im Kontext der Flüchtlingshilfe tätig sind.


Kursort und -zeiten / seminar place and time

Ort / venue: Don Bosco Haus Wien | St. Veit-Gasse 25 | 1130 Wien | www.donboscohaus.at

Kurszeiten / course hours: 10.00 - 18.00 Uhr (le. Tag bis 16.30 Uhr) | 10 am - 06 pm

(last day end at 04.30 pm)

Kosten / costs

ca. € 600-650 (Preisänderung vorbehalten)

approx. € 600-650 (prices are subject to change)


Sie haben Interesse an Tune in to Children/Modul 1?

Dann senden Sie uns bitte eine Email, damit wir Sie informieren können, sobald die Planungen endgültig abgeschlossen sind und das Online-Anmeldeformular fertiggestellt ist.

Gerne reservieren wir Ihnen bis dahin unverbindlich einen Seminarplatz.

 

You are interested in this workshop (module 1) with Alé?

Please send us an email so we can keep you informed when plannings are finished and the online-registration form is open. We will reserve you a place in the seminar non-bindingly.


Geplantes Training ab 2019

Das Modul 1 ist Voraussetzung zur Teilnahme am Training Tune in to Children (Modul 2-4).

Wir freuen uns sehr, einen zweiten Trainingsdurchgang mit Alé anbieten zu können.

Geplanter Start des Trainings: November 2019